bremsspur Fahrtechniktrainer Flo Bammes

Ende 2009 gründete Flo gemeinsam mit Norman bremsspur. Seit mittlerweile knapp zehn Jahren schulen sie Mountainbiker*innen und schaffen ganz besondere Erlebnisse auf dem Mountainbike. Der Fokus auf Mittelgebirge kristallisierte sich in den letzten Jahren immer stärker heraus um die Anfahrten kurz zu halten und so einen Beitrag zur Nachhaltigkeit der Naturaktivität Mountainbiken zu leisten.

_Z8Y4020_low-resVorname Name

Florian Bammes

Ausbildung

Werkzeugmacher

Welche Veranstaltungen guidest du bei bremsspur?

Grundstufen, Aufbaustufen, Fahrtechnik-Camps, individual Kurse, Spitzkehren-Camps

Was ist deine Lieblingsregion zum Biken?

Europa

Was bedeutet Nachhaltigkeit für dich?

Das Prinzip, nach dem nicht mehr verbraucht werden darf als sich wieder regenerieren kann,

ist in unserer Gesellschaft extrem schwer umsetztbar. Ich versuche mein Bestes um einen möglichst kleinen ökologischen Fussabdruck zu hinterlassen, in allem das ich tue.

Was bedeutet Biken für dich?

Das ist wie Atmen oder Essen. Das ist lebensnotwendig.

Was war dein schönstes Erlebnis beim Biken?

Das kann ich nicht beantworten. In dreissig Jahren sammelt sich einiges an Erlebtem an.

Da kann ich nichts herausheben. Das ist ein Gesamtkunstwerk von Erlebnissen.

Warum guidest du?

Guide? Ich bin ein schlechter Guide. Aber als Fahrtechniktrainer ist Freude der Teilnehmer, über selbst die kleinsten Fortschritte, unglaublich schön. Dabei helfen zu dürfen ist ein Privileg das ich sehr genieße.

Was ist dein Lieblingstrail?

Davon gibt es einfach zu viele. Und ich bin bisher nicht alle gefahren, daher kann ich mir noch kein Urteil bilden. Aber Agrifoglio in der Nähe von Triora in Ligurien ist schon ganz oben mit dabei.

Was möchtest du auf dem Bike unbedingt mal machen?

Weinen vor Glück.

Was sollte man über dich wissen?

Das sollte man andere fragen……ich weiss es nicht. Nix?!?

_Z8Y6960_low-res