Vinschgau Trailcamp

2018er Termine online!

Das sonnenverwöhnte Tal zwischen Meran und Reschenpass ist ein absolutes Bikeparadies. Egal ob nun die zahlreichen Trails am Sonnenberg, die historischen Waalwege oder eine konditionell anspruchsvolle Tour – im Vinschgau ist rad- und landschaftstechnisch für Jeden etwas dabei. Wir wollen mit euch 4 1/2 Tage hier verbringen und gemeinsam fantastische alpine Trailfahrten genießen.

Wir übernachten bei Roman und Martha in der Pension Sachsalber in Tarsch. Die familiengeführte Pension liegt in ruhiger Hanglage und wird uns mit regionalen Köstlichkeiten verwöhnen. Darüber hinaus beginnen einige der schönsten Trails direkt vor der Haustüre.

Anreise ist Dienstag Nachmittag, so können wir die nächsten Tage entspannt und vollständig genießen. Darüber hinaus werden wir in einem Bike- und Federungssetup Workshop die Räder optimal für die folgenden Tage einstellen und euer Wissen darüber verfeinern.

Wir werden am Mittwoch gleich zu Beginn ein Fahrtechniktraining durchführen, bei dem wir uns mit einigen Basics beschäftigen, vor allem aber die für die nächsten Tage wichtigen Techniken vertiefen werden. Nach dem Mittag begeben wir uns dann auf die Wege der Umgebung, um an einigen Schlüsselstellen noch etwas zu üben. An den folgenden Tagen werden wir uns das Vinschgau per Bike erschließen, wir werden die Singletrails des Sonnenberges erkunden, die historischen Waalwege entdecken und die Gastfreundschaft der Almen genießen.

In Kleinstgruppen von maximal 6 Teilnehmern pro Guide können wir individuell auf Vorlieben, Bedürfnisse und Wetter eingehen und so die optimalen Touren für euch zusammenstellen. Darüber hinaus teilen wir uns, falls sinnvoll, in zwei Gruppen auf, um die Touren so noch individueller auf euch abstimmen zu können.

ab €590,00

Dein Fahrerprofil

Du solltest schon etwas länger auf dem Rad unterwegs sein, hast erste alpine Erfahrungen gesammelt und besitzt eine mittlere Kondition für Touren um die 40 km und 1500 hm. Die Aufstiege sind dabei zum Großteil auf gut fahrbaren Forst- und Waldwegen.

Die Touren sind meist flüssig fahrbar, verblockte Stellen, Steilstücke und wurzelige Teilstücke kommen dabei vor, auch offenes, ausgesetztes und anspruchsvolles Gelände gehört zu unserem Programm dazu. Mit dem Fahrtechniktraining am Donnerstagvormittag nehmen wir genau auf diese Stellen Bezug, so dass dem Fahrspaß nichts mehr im Wege steht.

Highlights

  • atemberaubende Singletrails an jedem Tag
  • Panoramablicke von Sonnen- und Nördersberg
  • Walwege als fahrbare Kulturdenkmäler
  • typisches südtiroler Essen während der Touren und in der Pension
  • abwechslungsreiche Natur auf beiden Talseiten
  • Fahrtechnikeinheiten direkt auf dem Trail

Leistungen

  • 4 Übernachtungen mit Halbpension in ** Pension
  • 2 erfahrene und bestens aus- sowie fortgebildete Guides & Fahrtechniktrainer
  • 4 Tage geführte Touren (abgestimmt auf die individuelle Gruppe)
  • Fahrtechniktraining
  • Bike- und Federungssetup Workshop
  • Bikepflegeworkshop
  • 2 Level wenn sinnvoll
  • Kleinstgruppen (max. 5 Teilnehmer pro Guide)
  • Bilderservice
  • Thermenbesuch
  • 2 Shuttle Fahrten

Ablauf

  • Tag 1 – Wir beschäftigen uns mit Bike- und Federungssetup, so dass ihr in Zukunft euer Bike feiner an eure Bedürfnisse anpassen könnt. Anschließend sammeln wir eure Erwartungen und stellen den Plan für die nächsten Tage vor.
  • Tag 2 – Wir werden beim Fahrtechniktraining speziell auf die Techniken eingehen, welche das Befahren der vinschgauer Trails noch spaßiger machen. Anschließend geht es auf die Trails der näheren Umgebung.
  • Tag 3 – 4 – An den nächsten drei Tagen genießen wir die gesamte Bandbreite alpiner Trails. Ausgesetzte Höhenpfade, herrliche Abfahrten im Wald und flowige Singletrails mit Panoramablick über das untere Vinschgau.
  • Tag 5 – Den letzten Tag lassen wir gemeinsam am Sonnenberg ausklingen. In Latsch angekommen, lassen wir das Camp mit einem Besuch in der Therme entspannt ausklingen.
  • Ausrüstung

    • Mit einem vollgefederten Trailbike bist du auf den Pfaden des Vinschgau perfekt ausgerüstet
    • Wir empfehlen Flat Pedals für kleinere Spielereien und sicheres Absteigen in ausgesetztem Gelände

    Impressionen - Vinschgau Trailcamp

    Meinungen zu Vinschgau Trailcamp

    • Norman sagt:

      O.K.fürs gute Wetter und für die tolle Gemeinschaft (Supergruppe) konntet ihr nichts.:-)
      Ansonsten habt ihr alles richtig gemacht. Ich fand es Supperklasse – akkute Wiederholungsgefahr.

    • Norman sagt:

      Was soll ich noch sagen? Es waren wundervolle, entspannende, anstrengende, abenteuerliche Tage mit allem, was MTB zu meinem Hobby macht in einer tollen Gegend mit netten, entspannten Leuten. Prädikat „Besonders wertvoll“ :-)