Aufbaustufe

In der Aufbaustufe beschäftigen wir uns mit fortgeschritteneren Techniken und übertragen diese anschließend direkt auf die Trails der Umgebung, um der Fahrtaktik mehr Platz einzuräumen. Das Überqueren von Hindernissen und das Befahren von Steilstufen, sowie Stufen befähigen dich, deinen Fahrfluss weiter zu erhöhen. Im Anschluss beschäftigen wir uns ausgiebig mit der Frage nach der individuell geeigneten Linie und werden Impulse zur Balanceverbesserung einbauen, um dein Fahren noch sicherer und vorausschauender zu gestalten.

In Kleinstgruppen von max. 5 Personen pro Fahrtechniktrainer erzielen wir gemeinsam große Erfolge.

Damit alle Teilnehmer auf einem ähnlichen Wissensstand sind, setzen wir die Teilnahme in einer der beiden Grundstufen für die Aufbaustufe voraus.

ab €95,00

Dein Fahrerprofil

Die Basics sitzen bei dir und der Spaß an Singletrails treibt dich mit dem Bike hinaus in die Natur. Du möchtest dein Fahren flüssiger gestalten und vor allem deine Fahrtaktik während der Fahrt verbessern. Das fließende Überqueren von Hindernissen und das Bewältigen von Steilstufen werden deinen Trailfahrten steigenden Fahrfluss verschaffen. In der Aufbaustufe widmen wir uns fortgeschritteneren Trailtechniken und geben der Fahrtaktik viel Raum.

Inhalte

  • Wiederholung der Grundtechniken
  • Hindernisse überqueren
  • Spitzkehrenhinführung
  • Steilstufen befahren
  • Steilabfahrt
  • Balance
  • Linienwahl
  • fortgeschrittenes Kurvenfahren

Leistungen

  • Intensivbetreuung durch erfahrenen und bestens aus- sowie fortgebildeten Fahrtechniktrainer
  • Fahrtechniktraining
  • Kleinstgruppen für individuelle Betreuung (max. 5 Personen)
  • Trainingstour
  • Foto- und Videoanalyse während des Trainings

Ablauf

Von unserem Treffpunkt fahren wir nach einem ausführlichen Bike- und Ausrüstungscheck zu unserem Übungsplatz. Dort angekommen, widmen wir uns dem Übungsteil und werden hier auch eine kleine Mittagspause einlegen. Nach der Pause beenden wir den Übungsteil und werden anschließend das Gelernte in einer kurzen Tour anwenden. Bei dieser habt ihr die Möglichkeit, knifflige Stellen unter fachkundiger Betreuung zu trainieren und sicherer zu werden. Gegen 16 Uhr rollen wir wieder gemütlich zum Ausgangspunkt und lassen den Tag ausklingen.

Ausrüstung

  • jedes tourentaugliche MTB
  • Flat Pedals (keine Klickies)

Impressionen - Aufbaustufe

Meinungen zu Aufbaustufe

  • Norman sagt:

    Werde euch mit einem sehr guten Gefühl weiterempfehlen

  • Norman sagt:

    Super Atmosphäre, sehr zuvorkommende und motivierende Guides. Wir hatten 2
    Guides für 4 Teilnehmer, was natürlich sehr zum Verbessern der Fahrtechnik
    beitrug. Stephan hat mir die Angst vor der Steilabfahrt genommen und mit mir
    ein Individualtraining gemacht – nochmal vielen Dank an dieser Stelle.