Unsere Lieblingsunterkünfte – Bayerischer Wald Teil I – Waldferiendorf Dürrwies

Nach der Fränkischen Schweiz begeben wir uns nun in den Bayerischen Wald. Ein kleines Dorf mitten im Wald, nahe spannender Trails, mit Sauna, einem Waldschwimmbad und viel Ruhe. Klingt eigentlich zu gut um wahr zu sein? Dachten wir auch, doch dann fanden wir das Waldferiendorf Dürrwies.

Text & Bild Norman Bielig

13443171_10153598817445686_7581985896592500901_o

Lange haben wir am Donaukamm nach einer passenden Unterkunft für unser Trailhouse gesucht. Es sollte abgelegen sein, und doch nahe unseres Trailnetzwerkes. Es sollte Ruhe bieten, Gemeinschaft und auch ein klein wenig Komfort. So kamen wir irgendwann auf das Waldferiendorf Dürrwies. Es liegt auf der Waldseite der Rusel, nahe des Golfplatzes, mit dem Auto nur wenige Minuten vom Bikepark Geißkopf entfernt. Nach 500 m Forstweg durch den Wald wird das Auto abgestellt, denn das Dorf ist gänzlich autofrei.

13411782_10153584910465686_654363241385895459_o

Hier finden wir zahlreiche historische Häuser aus dem Bayerischen Wald die an dieser Stelle wieder aufgebaut wurden, mit viel Liebe zum Detail und hohem Sachverstand. Auch die Einrichtung zeugt von Detailverliebtheit und so fühlt man sich auf Anhieb wohl. In den letzten Jahren wurde zudem der Komfort stetig gesteigert. Zahlreiche Häuser haben bereits jetzt kleine Saunen, und für heiße Abende bietet sich das Waldschwimmbad an. Ein Schwimmbecken mitten auf einer Waldlichtung, auf die die Nachmittagssonne fällt. Das Wasser ist ein Quelldurchlauf, angenehm kühl und erfrischend.

13403987_10153584910435686_2849358062168920347_o

Von hier aus erreichen wir in nur 10 min den ersten Trail und können anschließend den ganzen Tag im Rusel- und Geißkopfgebiet verbringen. Das Ankommen hier ist ein Runterkommen, ein sich Wohlfühlen und einlassen. Wir mögen, was es uns und mit unseren Gästen macht. Ein einzigartiges Kleinod mitten im Bayerischen Wald, der perfekte Ausgangspunkt für Touren im Ruselgebiet.

Hier geht es zum Bayerwald Trailhouse Donaukamm >>

Hier geht es zum Waldferiendorf Dürrwies >>